Startseite
  Über...
  Archiv
  das Meerschweinchen
  Farbe und Rassen
  Anschaffung/Kauf
  Pflege & Haltung
  Verhalten
  Ernährung
  Frischfutter
  Behausungen
  Spiele
  Gesundheitschecks
  Notfallapotheke
  Krankheiten
  Nachwuchs
  vermisst/zugelaufen
  Tiervermittlung & Notstationen
  mein Flohmarkt
  Aktionen
  Warum vegan leben?
  vegane Rezepte
  vegane Kosmetik
  Links
  Impressum & Quellen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    stilleswasser
    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/meeriblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Hunde-Hasser von Moosach ist gefasst!

Artikel aus der 'Bild München' am 07. Juni 2011

 (...) Eine Zeugin hatte Anfang Mai beobachtet, wie ein Mann zwei Hunde mit 16 Schüssen malträtierte. (...)

Das Auto-Kennzeichen brachte die Polizei jetzt auf die Spur - es handelt sich um einen Jäger, der die wildernden Hunde im Bereich des Feldmochinger Autobahndreiecks mit Plastikschrot vertreiben wollte. Laut Jagdgesetz hätte er die Tiere, die mehr als fünf Stunden frei herumliefen, sogar töten dürfen. Dennoch wird gegen ihn wegen Tierquälerei ermittelt. Die Hunde erlitten bis zu fünf Zentimeter tiefe Einschüsse, erholten sich aber inzwischen wieder von der Attacke.

- Artikel Ende - 

 

Ääähm Hallo?? Wozu gibt's die Polizei oder Tierheime oder sonstwas, die man verständigen kann wenn einem 'wildernde' Hunde stören? Was ist das bitte für ein Gesetz, dass man die gleich erschießen darf?? Wie krank das Ganze -.-

 

Blog-News:

 

11.6.11 23:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung